Der Standard heisst Qualität

Wahre Grösse ist eine Frage der Perspektive

Vom Zugang an der Gartenstrasse präsentieren sich die beiden Häuser wie bescheidene Zwillinge, mit dezenter Riemenfassade aus weiss geschlämmtem Klinker und Doppelfalzdächern aus einer Titan-Zink-Legierung. Doch ihre wahre Grösse zeigen die Gebäude auf der gegenüberliegenden Seite. Hier im Südwesten ragen sie wie zwei Schiffsbuge aus dem Hang. Hier, wo die Sonne scheint, öffnen sich die Maisonette-Wohnungen mit raumhohen Fenstern, Terrassen und Balkonen und führen viel Licht und Wärme ins Innere. Die Grundrisse der beiden Wohnungen sind gespiegelt – und doch nicht ganz. So sind die Balkone, Terrassen und Wohnräume teilweise wechselständig angeordnet, sodass Sie trotz Nähe zu den Nachbarn Ihre Privatsphäre geniessen.

Was bei allen Wohnungen gleich ist: der hohe Komfort. Jede Etage verfügt entweder über ein Bad mit WC oder eine Dusche mit WC und ist sowohl mit dem Lift als auch mit einer innenliegenden Wendeltreppe erschlossen. Das sind nur einige der vielen Glanzlichter des Ausbaus: das Langriemenparkett aus Eiche, die Wendeltreppe aus Stahl, in Bad und Dusche grossformatige Platten aus Feinsteinzeug und hochwertige Waschtische und Armaturen, die Fensterbrüstungen aus Sicherheitsglas mit Stahlfuss, in der Küche Geräte von V-ZUG – vom Dampfgarer bis zum Geschirrspüler – und Arbeitsflächen aus Kunststein. Der Standard lässt sich ganz einfach umschreiben: Qualität zum Wohlfühlen.

Gartenwohnungen

Die beiden Gartenwohnungen erstrecken sich über das Garten- und das Erdgeschoss. Im Gartengeschoss führt vom Essraum mit der Küche eine breite Glasschiebetür auf den 34m2 grossen Sitzplatz und in den Garten. Auch das Zimmer im Gartengeschoss bietet direkten Zugang zum Sitzplatz. Im Erdgeschoss sind der Wohnraum und zwei weitere Zimmer angeordnet.

Dachwohnungen

Nach dem gleichen Prinzip wie die Gartenwohnungen sind die beiden Dachwohnungen konzipiert. Im Obergeschoss führt die breite Glasschiebetür vom Essraum auf die 17m2 grosse überdachte Terrasse, die eine Seite offen, die andere geschützt durch die vorgelagerte Küche. Im Dachgeschoss befinden sich der Wohnraum mit Galerie, drei Zimmer, ein Reduit mit Waschmaschine und Tumbler – und als angenehmes Plus ein weiterer kompakter Balkon unter freiem Himmel.